Vereinen Sie Performance und Verfügbarkeit mit dem Schutz Ihrer Daten

Juni 6, 2019
Christoph Kautzky

Autor

Christoph Kautzky

Solution Sales Specialist

Wir alle kennen sie, die stetig zunehmende Datenflut – ein Trend, der auch in absehbarer Zukunft nicht weniger werden wird. Für Unternehmen gehören Daten zu ihren wertvollsten Assets. Entsprechend gilt es, diese nicht nur intelligent zu verarbeiten, sondern auch sicher aufzubewahren. Für die Modernisierung der IT-Infrastruktur einschließlich Storage und mehr setzt SoftwareONE auf vSAN von VMware als zentralen Baustein. Für den Schutz Ihrer Daten bietet SoftwareONE mit „BackupSimple“ einen Managed Service an. Wir betrachten das Zusammenspiel beider Angebote.

vSAN gilt als die branchenführende Software von VMware für Hyper-Converged Infrastructure-Lösungen (HCI), die mit diversen Anwendungsmöglichkeiten und Vorzügen punkten kann. vSAN ist wichtiger Bestandteil der VMware Cloud Foundation, welche die Bereitstellung und den Betrieb einer hybriden Cloud deutlich vereinfacht. Sie bietet eine integrierte Cloud-Infrastruktur (Server, Storage, Network und Security) sowie Cloud-Management-Services für den Betrieb von Unternehmensanwendungen in privaten und öffentlichen Umgebungen. vSAN ist dabei die ideale Speicherplattform, um die Cloud Foundation als Full-Stack-HCI-Lösung zu unterstützen.

vSan Performance in Handgepäcksgröße

Wer sich die Performance von vSAN genauer ansehen möchte, dem empfehle ich die Lektüre des Blogartikels „Quantifying vSAN performance“. Er beschreibt anschaulich, wie sich die Performance eines vSAN-Clusters in Bezug auf IOPS, Durchsatz und Latenzzeit messen lässt. Dazu genutzt wurde das Benchmarking-Programm HCIBench. Die Performance von vSAN ist auch im Hinblick auf außergewöhnliche Anforderungen, wie etwa im militärischen Bereich, spannend. So hat VMware angekündigt, dass Klas Telecoms Voyager Tactical Data Center (Voyager TDC 2.0) nun für die neueste vSAN-Version vSAN 6.7 zertifiziert ist. Damit erweitert VMware den Markt für HCI auf anspruchsvolle Umgebungen, in denen geringe Größe, Gewicht, Leistung und Robustheit erforderlich sind. vSAN dient dabei als unternehmensweiter Storage, mit einer Servergröße nicht größer als ein Koffer mit Handgepäckmaßen. Für Anwender bedeutet das, sie können lokal auf große Datenmengen zugreifen, diese sammeln, speichern, verarbeiten, analysieren und verteilen, und müssen sich nicht auf eine bandbreitenbegrenzte Verbindung für den Zugriff auf ein externes Rechenzentrum verlassen.

Erstklassiges Backup bei vollem Zugriff

Datenverlust ist nach wie vor eine zentrale Herausforderung für Unternehmen und der Schutz von Daten eine zentrale Aufgabe. Backup- und Disaster Recovery-Lösungen sind daher so essenziell wie nie. Wenn es um das Backup geht, wird es für Unternehmen immer wichtiger, nicht nur auf hervorragende Technologien zu vertrauen, sondern auch den vollen Zugriff darauf zu behalten. Je komplexer die eigene IT-Landschaft wird und je mehr ein Unternehmen auf Cloud bzw. multiple Cloud-Services setzt, umso wichtiger wird die Rolle von Sicherheit und Verfügbarkeit der eigenen Daten. Die Sicherstellung dieser Verfügbarkeit sowie der Schutz der Daten stehen im Zentrum des BackupSimpleServices von SoftwareONE.

BackupSimple ist eine umfassende Lösung zur Erstellung von Backups, deren Verwaltung und im Bedarfsfall zur Wiederherstellung Ihrer Daten. Es zentralisiert alle Backups sowohl On-Premises als auch aus der Cloud. Während sich SoftwareONE um alle komplexen Herausforderungen, die Instandhaltung und den Support kümmert, verbleibt die volle Kontrolle über die Daten bei Ihnen.

Dabei spielt es bei unserem „Backup-as-a-Service“ keine Rolle, mit welchem Cloud-Anbieter oder mit welchen Anbietern Sie zusammenarbeiten. Von Microsoft Azure bis AWS bietet BackupSimple einen einzigen sicheren, skalierbaren und zuverlässigen Speicherort, der für das Backup im eigenen Cloud-Abonnement verbleibt. Das bedeutet, dass die Daten – ebenso wie die Admin-Zugänge – in Unternehmenshand, also Ihrer Hand, liegen.

Die Vorteile von BackupSimple auf einen Blick:

  • Ein Backup-System der Enterprise-Klasse, jedoch ohne dessen Komplexität
  • Eine Oberfläche zur Verwaltung und Sicherung von lokalen und Cloud-gehosteten Instanzen sowie Office 365-Daten
  • Sicheres Backup z. B. auf Ihren Azure-Speicher, von überall, ohne aufwendige Einrichtung und Verwaltung
  • Die Daten werden während der Übertragung und im Ruhezustand de-dupliziert, komprimiert und entschlüsselt.
  • Das komplette Management erfolgt über ein äußerst belastbares Webportal, das von SoftwareONE gehostet wird. Disaster Recovery ist hier integriert.
  • In der Kombination von SoftwareONEs fundiertem Fachwissen über Microsoft Azure und Office 365 mit der ausgefeilten Datenmanagement-Technologie des Unternehmens Commvault, ist BackupSimple die wohl umfassendste, derzeit auf dem Markt verfügbare Datenlösung.

Sie würden sich gerne fundierter mit VMware vSAN auseinandersetzen? Sie denken, dass BackupSimple auch für Ihr Unternehmen die richtige Lösung sein könnte? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu unseren Experten auf. Wir stehen Ihnen gerne mit technischen Informationen und weiteren Details gerne zur Verfügung.

Hinterlasse eine Antwort