Maximieren Sie den Wert Ihres Software Portfolios

September 12, 2017
Team schreiben

Autor

Team schreiben

Ein Unternehmen gibt typischerweise 20 % seines IT-Budgets für Software aus. Software ist ein Asset, das nicht so greifbar ist wie Hardware-Assets.
Denken Sie darüber nach: Wenn Ihr Unternehmen eine Reihe von Servern und Laptops kauft, gibt es einen systematischen Prozess zum Ausloten der besten Kaufoptionen vorab. Und sobald diese Server und Laptops gekauft wurden, verfolgen und überwachen Sie deren Lebenszyklus, damit Sie erkennen, wann ein Upgrade erforderlich ist.

Managen Sie Ihre Software-Berechtigungen und überwachen Sie Ihren Software-Verbrauch

Wenn dieselbe Methodik für Software verwendet wird, ergibt sich ein gewaltiges Einsparpotenzial bei den Software-Ausgaben. Buchen Sie die von SoftwareONE selbst entwickelte PyraCloud-Plattform. Als führender globaler Anbieter von Serviceleistungen im Bereich Software Portfolio Management (SPM) hilft SoftwareONE Ihnen dabei, durch eine komplette End-to-End-Lifecycle-Methodik den Wert Ihres gesamten Software-Portfolios zu maximieren, wobei die PyraCloud-Plattform die SPM-Methodik lebendig werden lässt. Mit PyraCloud können Sie Software zum günstigsten Preis beschaffen. Darüber hinaus unterstützt PyraCloud das laufende Management dieser Berechtigungen und überwacht den Verbrauch dieser Assets durch Ihre Endnutzer.
Durch die Kombination aus SoftwareONE und PyraCloud können Organisationen Tausende bis hin zu Millionen Dollar bei den Software-Ausgaben einsparen. Geben Sie Ihr Geld strategisch für Software aus. Halten Sie den Betrieb nicht nur am Laufen.

Derzeitige Situation: On-Premises und die Cloud

Werfen wir einen Blick auf die gegenwärtige Situation: Immer mehr Unternehmen profitieren nach und nach von den Vorteilen der Cloud. Wie bereits erörtert wurde, ist eine Cloud-Ressource ein „immaterieller Vermögenswert“, genauso wie ein Software-Asset schwieriger in Begriffe zu fassen ist als ein Hardware-Asset. Die Cloud-Ressource kann nach einem Pay-as-you-grow-Modell verbraucht und monatlich abgerechnet werden. Die kleinen monatlichen Rechnungen fallen vielleicht nicht so sehr ins Gewicht, aber wenn man sich die Gesamtrechnung ansieht, hat man schnell das Budget überschritten. Wir bei SoftwareONE glauben, dass Software-Assets, sowohl On-Premises als auch in der Cloud, als Sachanlage gemanagt werden müssen.

Cloud-Verbrauchsanalyse für Microsoft Azure, Office 365 und Amazon Web Services

Diese Woche haben wir eine erweiterte PyraCloud-Plattform angekündigt, mit der Organisationen den Wert all Ihrer Software-Assets maximieren können – On-Premises und in der Cloud. Mit neuen funktionsreichen Lösungen für die Verwaltung von Cloud-Ausgaben zusätzlich zu unseren marktführenden On-Premises-Software-Management-Funktionen ist PyraCloud mit Verbrauchsanalysemodulen für Azure, Office 365 und AWS ausgestattet. Hinzu kommen Funktionen für Cloud-Brokerage und Entscheidungshilfen. PyraCloud hilft Ihnen dabei, die besten und kostengünstigsten Cloud-Lösungen auszuwählen und zu monetarisieren. Zusätzlich führen wir eine funktionsreiche Benutzeroberfläche ein, um Ihnen eine außerordentliche User-Experience zu bieten. Wenn Sie Azure, Office 365 und AWS nutzen und einen Überblick über Ihren Verbrauch haben möchten, um das Gesamtbudget und den Forecast zu managen, ist die PyraCloud-Plattform genau die richtige Lösung für Sie.
Die erweiterte PyraCloud-Plattform ist allgemein ab Q1 2017 verfügbar. Weitere Informationen unter:

  • Offizielle Pressemitteilung – „SoftwareONE Launches Enhanced PyraCloud Platform“
  • Unser KOSTENLOSES eBook – „A Modern Approach to Software Portfolio Management“

Das SoftwareONE PyraCloud-Team nimmt an der „AWS re:Invent conference“ in der Woche vom 28. November teil. Wenn Sie an dem Event teilnehmen und das PyraCloud-Team kennenlernen möchten, kontaktieren Sie mich, und wir können ein Treffen arrangieren.
Und schließlich planen wir für die Woche vom 5. Dezember eine PyraCloud-Webinar-Woche. Klicken Sie auf das nachfolgende Banner, um sich für diese KOSTENLOSEN Webinare in Ihrer Zeitzone anzumelden. Das Webinar vermittelt einen ausgezeichneten Überblick über die neuen Funktionen der PyraCloud-Plattform und geht etwas näher darauf ein, was Sie beim „AWS re:Invent“ verpasst haben.

Hinterlasse eine Antwort